Der SV Mundingen ist zu Gast

Interessantes Vorbereitungsspiel im Elzstadion

Zu einem weiteren Vorbereitungsspiel empfängt unsere Erste Mannschaft morgen, Samstag, den 16. Februar, den Nachbarn aus Mundingen. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Die Begegnung findet auf dem Kunstrasenplatz statt, für die Bewirtung ist gesorgt.

Renzo Düringer

Am Samstag, 09.02.2019 Vorbereitungsspiel des FCEI bei der SG Simonswald

Für die erste Manschaft des FCE stehen binnen 5 Tagen zwei Testspiele auf dem Programm. Das Team von Mark Costa und Marc Binder tritt zunächst am Samstag, 09.02.2019 um 16:00 Uhr bei der SG Simonswald an. Auf dem heimischen Kunstrasen empfängt dann das Team am Mittwoch, 13.02.2019 um 19:00 Uhr des FSV Altdorf zum Test.

Die AI-Junioren empfangen zu einem interessanten Vorbereitungsspiel die Altersgenossen des Oberligisten FV Lörrach-Brombach am Samstag, 09.02.2019 auf dem FCE-Kunstrasen. Anstoß dieser Begegnung ist um 12:00 Uhr.

Marcus Mädler

Noah Dägele, Felipe Vales Pina und Christian Tabakar zu Lehrgängen der Südbadischen Auswahl eingeladen

Unsere beiden A-Juniorenspieler Noah Dägele und Felipe Vales Pina sind zu einem Ein-Tages-Lehrgang ihres Jahrgangs 2001 der Südbadischen Auswahl am 15.02.2019 auf dem Sportgelände  des SC Vögisheim-Feldberg von Verbandstrainer Andre Malinowski eingeladen worden. Die gleiche Einladung erhielt unser B-Juniorenspieler Christian Tabakar von Verbandstrainer Andre Malinowski. Der Ein-Tages-Lehrgang für den Jahrgang 2003 findet am 13.02.2019 auf dem Sportgelände von Gutach-Bleibach statt.

Wir wünschen unseren Spielern einen guten und erfolgreichen Lehrgangsverlauf!

Marcus Mädler

Ein Sieg, eine Niederlage am Wochenende

Zwei Vorbereitungsspiele mit Beteiligung von FCE-Teams fanden am vergangenen Wochenende statt. Im Rahmen ihres Trainingslagers in Zell am Harmersbach traf das Landesligateam am Samstag auf den TSV Willstätt. Diese Begegnung konnte mit 5:1 gewonnen werden. Die A-Junioren spielten am Sonntag gegen die erste Mansnchaft des SV Heimbach. Die Partie wurde mit 0:3 verloren.

Marcus Mädler

Neuer A-Juniorencoach gesucht

Massimo Capezzera sucht zur neuen Saison eine neue sportliche Herausforderung

Nach vier Jahren überaus erfolgreicher Jugendtrainertätigkeit in unserem Verein, davon zunächst zwei Jahre als B- und anschließend zwei Jahre als A-Juniorentrainer, möchte der 31-jährige gebürtige Kollnauer Massimo Capezzera nach vielen Jahren in der Jugendarbeit – vor dem FCE gab es bereits Trainerstationen beim FC Kollnau, dem FC Denzlingen und dem Offenburger FV – zur neuen Saison gerne eine ambitionierte Aktivmannschaft hauptverantwortlich als Trainer übernehmen. Alternativ kommt auch eine höherklassig spielende Jugendmannschaft infrage. Interessierte Vereine können sich melden unter capezzeramassimo@web.de

Der FCE ist somit auf der Suche nach einem Nachfolger. Interessierte können sich bei Christian Rees melden: christian.rees@gmx.de, Tel. 0178 3278445.

FC Emmendingen 03 e.V./Der Vorstand

ProKick Fußballschule zu Gast beim FCE

Sommer-Camp im Elzstadion – Anmeldungen ab sofort möglich

Auch in diesem Jahr ist die ProKick Fußballschule aus Freiburg wieder bei uns zu Gast und veranstaltet im Sommer auf unserem Vereinsgelände vom 26.08.-30.08.2019 ein fünftägiges Fußballcamp für Jungen und Mädchen im Alter von 6-14 Jahren. Fußball pur und klasse Trainingsübungen warten auf alle Kinder. Wir würden uns freuen, wenn das entsprechende Angebot genutzt wird.

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie direkt unter:

www.prokick-fussballschule.de/camp/

Renzo Düringer

Flyer ProKick_Camps_2019

D-Junioren belegen tollen 3. Platz beim internationalen Hallenturnier in Laufenburg

Am vergangen Samstag waren unsere D-Junioren beim internationalen Hallenturnier beim SV Laufenburg zu Gast. In der Gruppenphase zeigten die Jungs wieder eine tolle Leistung und blieben in den drei Gruppenspielen ungeschlagen (4:0 FC Freiburg, 3:2 SV Laufenburg und 3:1 FC Wehr). Im anschließenden Viertelfinale wartete dann der Offenburger FV, welcher deutlich und verdient mit 5:2 geschlagen wurde. Im Habfinale wartete dann der Turnierfavorit, die U13 des FC Basel (späterer Turniersieger). In einen tollen Spiel konnten die Jungs lange mithalten und verloren aber am Ende mit 1:3. Im kleinen Finale konnte man sich dann gegen Lörrach-Brombach mit 2:1 durchsetzen.

Bericht: Oliver Westhäußer

Wanderpokal des ersten Turniertages geht nach Basel

Erfolgreiches Wochenende der E-Junioren

Begonnen hat es am Samstag mit dem Turniersieg der E1 in Kirchzarten. Mit drei Siegen in der Gruppenphase und einem Torverhältnis von 12:0 haben sich die Jungs für das Finale qualifiziert. Welches mit einer souveränen Leistung 3:0 gewonnen wurde.

Turnier in Kirchzarten

Am Sonntag ging es dann nach Kollmarsreute zum KISS-Cup. Beim  „Käfig“-Turnier hat die E1 mit zwei Mannschaften teilgenommen. Beide Mannschaften haben sich ganz toll geschlagen und konnten mit einer Mannschaft den Turniersieg und mit der anderen Mannschaft den dritten Platz erreichen.

KISS-Cup in Kollmarsreute (E1)

Auch die E2 hat in Kollmarsreute teilgenommen und den dritten Platz belegt.

KISS-Cup in Kollmarsreute (E2)

Noah Dägele, Felipe Vales Pina und Christian Tabakar zu Lehrgängen der Süpdbadischen Auswahl eingeladen

Vom 14.01.2019 – 15.01.2019 findet in der Südbadischen Sportschule in Steinbach ein Lehrgang für den Auswahljahrgang 2001 statt. Hierzu wurden auch unsere A-Juniorenspieler Noah Dägele und Felipe Vales Pina von Verbandstrainer Andre Malinowski eingeladen.

Der gleiche Lehrgang findet dann am 18.01.2019 für den Jahrgang 2003 auf dem Sportgelände des SC Gutach-Bleibach statt. Mit Christian Tabakar wurde auch ein Spieler unserer B-Junioren für diesen Lehrgang von Verbandstrainer Andre Malinowski nomininiert.

Wir wünschen unseren Nachwuchsspielern einen guten und erfolgreichen Lehrgangsverlauf.

Marcus Mädler