Sanierung der WC – Anlage im „Sport Journal“

Sanierungsarbeiten erfolgreich und pünktlich beendet

Wenn uns jemand im Dezember 2019 erzählt hätte, dass sich unser Leben ab März bis auf weiteres grundlegend ändern wird, hätten wir ihn wohl für verrückt erklärt. Zu dieser Zeit hatten wir Pläne und waren damit beschäftigt, die Winterpause sinnvoll zu nutzen. Einer dieser Pläne war die Sanierung der WC Anlage unserer Stadiongaststätte. Dank des großartigen Einsatzes von fleißigen Helfern und der Unterstützung einiger Sponsoren konnten die Maßnahmen mit einer Punktlandung am 01.02.2020 abgeschlossen werden. Es erwartet Sie nun eine rundum neue WC Anlage. Überzeugen Sie sich selbst vom Ergebnis und besuchen Sie unsere FCE Gaststätte „Sport Journal“ sobald es die Bedingungen wieder zulassen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Gerd Grafmüller

Flutlicht

“Das Projekt „Flutlicht“ konnte zwischenzeitlich erfolgreich abgeschlossen werden. Da die neue Anlage nicht nur deutlich heller, sondern auch erheblich energieeffizienter arbeitet – es werden Einsparungen von 70 bis 80 % und sogar darüber erzielt – erfüllt der FCE die Anforderungen für Klimaschutzprojekte des BMU und hat hierfür einen Zuschuss beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit beantragt . Der FCE freut sich, seinen Teil zum Klimaschutz mit diesem Projekt beitragen zu können.”

Start der Technischen Abteilung des FCE

Der FCE bewirtschaftet ein Gelände von über 40.000 m² inkl. Vereinsheim, Stadiongaststätte und Tribüne welche alle zwischenzeitlich über 50 Jahre alt sind und schon einiges erlebt haben.

Es gibt immer etwas zu tun und ohne ehrenamtliches Engagement ist es nicht möglich die anfallenden Aufgaben zu bewältigen. Neben der laufenden Pflege des Areals stehen auch immer wieder Modernisierungen und Verbesserungen an.

Im Juni 2018 wurde die Technische Abteilung des FCE neu gegründet und trifft sich an folgenden Terminen und freut sich immer über Unterstützung jeglicher Art.

Samstag, 20.10.2018 von 09:00 – 12:00 Uhr

Samstag, 03.11.2018 von 09:00 – 12:00 Uhr

Samstag, 17.11.2018 von 09:00 – 12:00 Uhr

Samstag, 01.12.2018 von 09:00 – 12:00 Uhr

Samstag, 15.12.2018 von 09:00 – 12:00 Uhr

Kontakt: Gerd Grafmüller (Mobil: 01512/0730891)

Aufbau erster Teil des neuen Spielplatzes

Abriss alter Spielplatz

Neuer Weg am Bistro

Befestigung mit Pflastersteinen rund um die Bewirtungshütte am Kunstrasen

Allgemeine Pflege des Geländes