erfolgreiche Teilnahme unserer D1 an der Mini WM in Stuttgart

vom 03.06. – 05.06.2022 fand nach längerer Corona Pause wieder die Mini WM der Ballfreunde  in Stuttgart statt. Traditionell nutzte unsere D1 Jugend dieses Event um die vergangene Saison gemeinsam abzuschließen. Übernachtet wurde in einer Sporthalle. Diese Umstände brachten zwar etliche Erschöpfungszustände unter den Jungs und den Trainern hervor, dennoch konnte sich unsere D1 unter ca. 100 Jugend Mannschaften und 17 Mannschaften in ihrer Gruppe und Altersklasse durchsetzen und feierten den 3. Platz in ihrer Altersklasse! Herzlichen Glückwunsch und Danke an die Unterstützung aller mitgereisten Eltern/ Betreuern und Fans.

Wahnsinn……Aufstieg unserer C1 in die Verbandsliga….Wir sind dann mal oben….wenige haben damit gerechnet…

Das waren Emotionen nach dem letzten Spieltag unserer C1 Jugend am vergangenen Samstag gegen den FFC2. Durch den 2:0 Sieg stand der direkte Aufstieg in die Verbandsliga nach 3 Jahren Landesliga fest. Eine Saison mit allen Höhen und Tiefen  liegt hinter uns, so Trainer Filipp Kieffer mit den Co- Trainern Fritz Schultis und Frank Messina. Eine glückliche Konstellation der Platzierungen von 2-er Mannschaften anderer Vereine, bescherte dem FCE den Direktaufstieg trotz Platzierung als Tabellen Dritter. Das es dann zu keinem Aufstiegsspiel kam, war dem selben Umstand in der anderen Landesliga Staffel geschuldet. Wir gratulieren der gesamten Mannschaft und dem Trainerteam zu dieser grandiosen, sportlichen Leistung mit einem Torverhältnis von 96:27 Toren.

Der FC Emmendingen ist weiterhin auch in der nächsten Saison ein attraktiver Fußballverein, in dem die 1-er Mannschaften der höheren Jugenden: A- Jugend und C- Jugend Verbandsliga, die B-Jugend Landesliga und die D- Jugend in ihrer zweithöchsten Spielklasse Fußball spielen. Außerdem wird es in jeder Jugend 2-er Mannschaften geben, wo auch Leistungs- und Breitensport verknüpft eine große Rolle spielen.

Dominik Falk                         Remo Hedrich                            Gökhan Köle
-Vorstand Jugend-                      -Jugendleiter-                     -sportlicher Leiter Jugend-

 

Schiedsrichter beim FC Emmendingen

Unser Schiedsrichterabteilung ist immer auf der Suche nach Schiedsrichtern. Ihr interessiert euch für dieses Hobby?  Bereits ab einem Alter von 14 Jahren kann man mit der Ausbildung zum Schiedsrichter beginnen.

Voraussetzungen/ Benefits / Entwicklungsmöglichkeiten:
● Persönlichkeitsstärkung
● Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb deiner SR Gruppe und regelmäßige Lehrabende (
erfahrene SR sind Referenten)
● Unternehmungen innerhalb der SR Gruppe
● Sportkleidung ( außer Schuhe + SR Equipment) wird vom Verein gestellt
● Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt, hinzu kommt eine
Aufwandsentschädigung, welche je nach Spielklasse variiert
● Mit dem digitalen SR Ausweis freien Eintritt in den Fußball Stadien des DFB
● Unterstützung durch erfahrene SR Paten bei den ersten Spielen
● Regelmäßiger Austausch mit dem FCE SR Ansprechpartner
Aufstieg
Bei Eignung können gegebenenfalls auf Kreis- und Bezirksebene zwei Klassen in einem Jahr
übersprungen werden. Ab den Spielklassen der Landesverbände benötigt jeder Kandidat pro
Spielklasse grundsätzlich ein Jahr. Bis in die Bundesliga sollen mindestens sechs bis acht Jahre
veranschlagt werden. Die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichter-
Beobachter festgestellt.

Ergänzende Infos erhalten Sie auf der Homepage des Südbadischen Fußballverbandes:
https://sbfv.de/schiedsrichter

Kontakt beim FC Emmendingen: Remo Hedrich remo.hedrich@gmx.de

neue Spielerkabinen am Kunstrasen

Es ist geschafft. Unsere neuen Spielerkabinen am Kunstrasen sind fertig aufgebaut. Corona bedingt verzögerte sich die Lieferung um mehrere Wochen, da die Kabinen aufgrund der massiven Sonneneinstrahlung mit dunkel getönten, bruchsicherem Polycarbonat ausgestattet sind. Der FCE bedankt sich bei seinen Sponsoren:

für die „Heim“ Kabine: die Volksbank Breisgau Nord eG.
an der „Gäste“ Kabine hat sich unser Sponsor, das Laubholzsägewerk Ohnemus aus Kappel- Grafenhausen, beteiligt. An der „Gäste“ Kabine gibt es noch 2 mietbare, freie Werbeflächen.

Weiterhin gilt der Dank den fleißigen Helfern, die den Aufbau der Kabinen verwirklicht haben.

neue Trikots für unsere C2 Jugend

Unsere C2 Jugend wurde pünktlich zu Beginn der Rückrunde mit neuen Trikots der Firma MAQNIFY ausgestattet. Vielen Dank dafür!
„Mir ist es besonders wichtig, Vereine in der Region zu unterstützen“ so Dominic Fischer, Geschäftsführer der in Emmendingen ansässigen Firma MAQNIFY bei der Übergabe der neuen Trikots.

zur Firma MAQNIFY:

Seit 2012 entwickelt und realisiert MAQNIFY mit Sitz in Emmendingen digitale Konzepte zur Förderung von Stadtmarketing und Tourismus. Zum Leistungsportfolio des Unternehmens zählt u.a. die Entwicklung digitaler Stadtrundgänge und Audioguides, mit deren Hilfe Nutzer Städte und Sehenswürdigkeiten individuell entdecken können.

Die kostenlose App Erlebnisguide, wurde 2019 von MAQNIFY entwickelt und ist Deutschlands erster Audioguide für die touristischen Unterrichtungstafeln entlang der Autobahnen – auch bekannt im Volksmund als „braune Schilder“. Mit kurzen Hörbeiträgen und Geschichten macht die App während der Autofahrt auf die Ziele links und rechts der Autobahn aufmerksam. Auf diese Weise lassen sich bereits Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen und demnächst Bremen erkunden und die Autofahrt kurzweilig gestalten.

https://service.maqnify.com/

 

 

neuer Trikotsponsor unserer B- Jugend

Die B1 Spieler des FC Emmendingen hatten zu Saisonbeginn allen Grund zur Freude.                    Die Firma sipgate mit Sitz in Düsseldorf  konnte als neuer Trikotsponsor gewonnen werden. Dafür möchten sich der FC Emmendingen und auch speziell die B1 Junioren sehr herzlich bedanken. “Schön, wenn es doch noch Firmen gibt, die sich im Sponsoring engagieren. Nochmals herzlichen Dank!”, freuen sich Gökhan Köle -Trainer- , Remo Hedrich – Co Trainer-  und Frank Messina-  Torwarttrainer- des FC Emmendingen.

sipgate- die Pioniere der Internettelefonie- https://www.sipgate.de/

-Remo Hedrich-

 

der FCE geht mit ELVER an die KleiderBörse und setzt damit ein Zeichen zur Nachhaltigkeit

ELVER – Die Online-Börse für ELtern und VERein ist online

Wir haben unsere eigene Online-Börse für Sportausstattung im Junioren- und Aktivenbereich, den ELVER! Das Prinzip funktioniert wie bei vielen Kleinanzeigen Plattformen: Nach der kostenlosen Registrierung fotografiert man das nicht mehr benötigte Outfit, lädt das Foto in die Datenbank, schreibt einen kleinen Text und Preis dazu und schaltet die Anzeige frei. So können Vereinsmitglieder/Eltern das Outfit untereinander verkaufen.

Verschiedene Rubriken wie z.B. Trikots, Schuhe, Hosen, Jacken etc. machen das Ganze sehr übersichtlich.

Unter https://fc-emmendingen.elver-boerse.net/  könnt Ihr ab sofort Eure nicht mehr benötigte Sportausstattung einstellen und zum Verkauf anbieten. Es wäre prima, wenn Ihr dieses tolle Tool umfangreich nutzt und damit gemeinsam mit dem FCE ein Zeichen zum Thema Nachhaltigkeit setzt.

Bei Fragen rund um die Börse könnte Ihr Euch an Remo Hedrich , remo.hedrich@gmx.de wenden.

Remo Hedrich

 

 

Gemeinsames Sichtungstraining der D1 und C1 Jugend für die nächste Saison am 10.04.2019

Wenn du Jahrgang 2007/2008 für die D-Junioren oder Jahrgang 2005/2006 für die C-Junioren bist und Lust hast in der nächsten Saison hochklassigen Fußball gegen attraktive Gegner in unserer D1 bzw. C1 Mannschaft zu spielen, auch noch geeignetes Talent und jede Menge Motivation mitbringst, dann komm zu unserem Sichtungstraining am 10.04.2019 von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Kunstrasen des FC Emmendingen. Wir freuen uns auf jeden interessierten Spieler….. Vorab Info könnt ihr erhalten: Oliver Westhäußer: 0170-9369974, Remo Hedrich: 0175-2759273 für die D- Jugend und Gökhan Koele: 0162-7956960 für die C- Jugend.

Zwei Freundschaftsspiele der besonderen Art

unsere D1 und C1 Junioren spielten am vergangenen Sonntag in Buchenbach gegen eine D- und C- Junioren Auswahl  aus Südafrika welche sich momentan in einem Trainingslager befindet. Wir folgten sehr gerne der Einladung zu einem Freundschaftsspiel. Die D1 begann um 10.00 Uhr mit ihrem Spiel. Nicht nur der Gegner war für die Jungs besonders, sie spielten zusätzlich das 1. Mal auf Großfeld, unser Torhüter Pablo fiel kurzfristig aus und einen Ersatzspieler hatten wir dann auch nicht mehr. Dafür meisterten sie diese Aufgabe grandios. Auch während des Spiels gab es regen Austausch zwischen Stürmer und Abwehrspieler über die Essgewohnheiten in Germany. Der Endstand der Begegnung : 0:1 für die Jungs aus Emmendingen.

Direkt danach spielten unsere C1 Jungs gegen die Auswahl aus Südafrika und mußten sich dem spielerisch und technisch starkem Gegner mit einem 4: 1 geschlagen geben. Das Ergebnis stand bei diesen Begegnungen nicht so im Vordergrund. DIe Jungs hatten Spaß und konnten die tolle Erfahrung sammeln, daß Fußball ein Sport ist der verbindet.