Ausschließlich Jugendspiele auf dem Programm

Nachdem die beiden aktiven FCE-Teams bereits in der Winterpause sind, bietet unsere Juniorenabteilung am Wochenende nochmal ein volles und sehr interessantes Programm.

Am Samstag gibt es gleich 2 Verbandsligaspiele im Elzstadion zu sehen. Dabei stehen die C1-Junioren gegen den Tabellenführer FV Lörrach-Brombach vor einer besonders schweren Aufgabe. Nachdem man aber am vergangenen Wochenende gegen den mit Lörrach-Brombach punktgleichen Tabellenzweiten SV Kuppenheim eine gute Leistung ablieferte, die auch beinahe mit einem Punkt belohnt worden wäre, wird man auch das Spiel gegen den Leader optimistisch angehen. Spielbeginn ist am Samstag um 13.30 Uhr.

Spannend wird es auch um 16.00 Uhr, wenn unsere A-Junioren, die in der Vorwoche einen überzeugenden 6:1-Heimsieg gegen Donaueschingen feierten, gegen den SV Weil antreten. Hier möchte man in der Tabelle, in der das Team aktuell auf einem Nichtabstiegsplatz rangiert, weiter an Boden gutmachen.

Ein weiteres Heimspiel beginnt am Samstag um 11.00 Uhr, wenn die D2-Junioren gegen die SG Tuniberg spielen.

Der Sonntag hat 2 weitere Spiele parat. Zunächst spielt die B2 um 11.00 Uhr gegen die Altersgenossen der SG Holzhausen. Um 14.00 Uhr tritt dann unsere B1, aktuell Tabellenführer in der Landesliga, gegen die SG Rastatt an und ist gegen den Tabellenneunten Favorit.

Die Hallenrunde beginnt am Wochenende für die Kleinsten. E1 und E2 sind am Sonntag beim Hallenfutsalturnier in Denzlingen im Einsatz.

Alle Termine und Anstoßzeiten finden Sie in der Terminübersicht auf dieser Website.

Renzo Düringer