Die Bezirkspokalrunde 2020/21 wird fortgesetzt

Der FCE trifft im Viertelfinale auf die SG Rheinhausen

Durch die niedrigen Insidenzwerte hat sich der Verband in Absprache mit den noch am Wettbewerb beteiligten Vereinen darauf verständigt, im Juni die Bezirkspokalrunde 2020/21 zu Ende zu spielen. Der FCE steht im Viertelfinale und tritt nun am Samstag, 12.06.2021 um 17:00 Uhr bei der SG Rheinhausen (in Niederhausen) an. Stand heute können an diesem Spiel bis zu 750 Zuschauer zugelassen werden. Beim FCE ist der Trainingsbetrieb dieser Tage unter den gültigen Corona-Vorschriften angelaufen und das Team von Mario Rombach und Marc Binder freut sich sehr darauf, jetzt endlich wieder in den Wettbewerbsmodus einzusteigen.

Die neue Saison in der Bezirksliga soll planmäßig Anfang August mit den ersten Punktspielen beginnen.

Marcus Mädler