. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst
Sie sind hier: Jugend » B2-Jun. » News Button: Schriftgröße klein.  Button: Schriftgröße mittel.  Button: Schriftgröße groß.

Seiten: 1 2

03.05.2017

BII-Junioren sind Tabellenführer

nach 2:0 Auswärtssieg gegen SG Riegel jetzt Spitzenreiter

Durch einen 2:0 Sieg in Hecklingen gegen die SG Riegel, hat die BII am Samstag die Tabellenführung übernommen. Nordweil hat ein Spiel weniger, muss aber am kommenden Mittwoch gegen den 3. aus Wyhl gewinnen um wieder Erster zu sein.

Die BII begann schwungvoll und gleich zu Beginn mit guten Chancen. Nach einer sehr schönen Kombination über mehrere Station, ausgehen von der eigenen Abwehr, vollendete Ridvan Rusiti bereits nach 10. Minuten zur 1:0 Führung. Leider wurde im Anschluss verpasst das Ergebnis zu erhöhen, so dass es trotz großer Überlegenheit spannend blieb.

Auch in der 2. Halbzeit tat man sich trotz guter Chancen weiter schwer das zweite Tor zu erzielen. Wobei der gegnerische Torhüter auch einige Bälle gut parierte. In der 66. Minute war es dann wieder einmal Allesandro Mita der mit seinem 10. Saisontor das 2:0 und damit die Entscheidung erzielte. Trotz weiterer guter Möglichkeiten blieb es bis zum Schluss dabei.

Am nächsten Sonntag steht um 12.00 Uhr das Derby gegen Wasser/Kollmarsreute in Emmendingen auf dem Spielplan.

Martin Weingärtner

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

27.04.2017

Abstand auf Tabellenführer verkürzt

Durch 2:1 Sieg gegen Waldkirch nur noch zwei Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter

Nachdem die SG Nordweil am letzten Samstag in Hochdorf verloren hatte, hatten unsere Jungs die große Chance durch einen Sieg gegen Waldkirch den Abstand auf 2 Punkte zu verkürzen. Von der ersten Minute an ging es dann auch in Richtung Gästetor, leider ohne zählbaren Erfolg. Im Gegenteil nach einem Befreiungsschlag der Waldkircher und einer Unachtsamkeit der Emmendinger ging Waldkirch sogar mit 1:0 in Front. Diesem Rückstand rannte man trotz zahlreicher Chancen bis zur Halbzeit hinterher.

Zu Beginn der 2. Halbzeit das gleiche Bild, Einbahnstraßenfußball in Richtung Waldkircher Tor. In der 50. Minute war es dann soweit, Lorenz Weingärtner hatte die Chance zum Ausgleich per Elfmeter und nutze diese auch sicher. Zuvor war seine Flanke per Hand im Strafraum gestoppt worden. 10 Minuten später war es dann Ridvan Rusiti, der per direktem Freistoß den Siegtreffer erzielte. Trotz zahlreicher Chancen mussten zwei Standardsituationen herhalten um das Spiel zu drehen.

Am nächsten Samstag kann die BII um 12 Uhr in Riegel vorlegen und die Tabellenführung übernehmen. Nordweil spielt erst nächsten Mittwoch gegen den dritten aus Wyhl.

Martin Weingärtner

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

11.04.2017

Arbeitssieg in Herbolzheim

BII gewinnt mit 4:1 beim Tabellenvierten SG Herbolzheim/Wagenstadt

Das Spiel begann vielversprechend, bereits nach einer Minute lief Berkan Karadoruk alleine auf das gegnerische Tor zu, scheiterte aber am Niederhausener Torwärter. Danach waren einige Anpassungsprobleme an den großen Rasenplatz im Herbolzheimer Stadion zu spüren. So dauerte es bis zur 28. Minute ehe Lucas Vossler per direktem Freistoß, aus mindestens 30 Meter Entfernung, das eins zu null erzielte. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

In der 2. Halbzeit kam man dann besser mit Platz und Gegner zu Recht, zahlreiche gute Angriffe u.a. durch Max Mack, Mahmood Izadi und Lucas Vossler gingen knapp vorbei, wurden vom gegnerischen Torhüter vereitelt oder endeten an der Latte. So kam es wie es kommen musste, nach einem leichtfertigen Ballverlust konterten die Niederhausener und der erste Schuss auf das Emmendinger Tor führte zum Ausgleich. Zum Glück konnte Rohulla Afzali bereits 4 Minuten später, nach schöner Vorlage durch Max Mack, die erneute Führung erzielen. Einmal noch musste Valeri Veber im Tor in höchster Not retten, aber ansonsten brachte man die Führung sicher über die Runden.

An Ostern ist man spielfrei. Am 23. April geht es dann zuhause um 12.00 Uhr gegen den FC Waldkirch.

Michael Weingärtner

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

06.04.2017

Sieg gegen den Tabellenführer

BII-Junioren gegen die SG Nordweil-Wagenstadt im Spitzenspiel mit 4:2 erfolgreich

Am letzten Sonntag traten die B-Junioren aus Nordweil, mit dem ehemaligen Emmendinger Jugendspieler Rolf Scharbach als Trainer, in Emmendingen an. Die Nordweiler B-Junioren sind Tabellenführer und hatten seit 13 Spielen nicht mehr verloren. Trotz überlegenem Spielbeginn musste man bereits nach 6 Minuten das 0:1 hinnehmen. Eine weitere gute Chance der Gäste konnte Paul Öhlert im Tor vereiteln. Durch einen Doppelschlag in der 19. Und 23. Minute konnte das Spiel durch Allesandro Mita und Lucas Voßler noch vor der Pause gedreht werden. Auch eine 5minütige Unterzahl auf Grund einer Strafe überstand man unbeschadet.

In der 2. Halbzeit ließ man dann keine größeren Chancen der Nordweiler mehr zu. Ridvan Ruisiti verwandelte einen Freistoß direkt zum 3:1. Nach weiteren guten Möglichkeiten, erhöhte Berkan Karadoruk sogar auf 4:1. Das 2:4 in der Nachspielzeit war lediglich Ergebniskorrektur.

Die BII befindet sich weiter auf dem 2. Tabellenrang und hat jetzt bei einem Spiel weniger 8 Punkte Rückstand auf Nordweil. Am Sonntag geht es um 11.00 Uhr in Herbolzheim gegen die SG Niederhausen.

Martin Weingärtner

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

29.03.2017

Kantersieg in Simonswald gegen die SG Gutach

Mit 8:2 landete die BII gegen den Tabellen 4. der SG Gutach den höchsten Sieg seit 3 Jahren.

Gegenüber der Vorwoche war unsere 11 nicht wieder zu erkennen. Von Beginn an war man hell wach und aggressiv. Mitten in die eine Drangperiode der Gastgeber fiel das 1:0 durch Alessandro Mita. Die Gutacher konnten zwar in der 16. Minute noch einmal ausgleichen, aber spätestens nach dem 2:1 durch Sebastian Aichele und dem 3:1 durch Cedric Mossmann war ihr Widerstand gebrochen. Mit einem Doppelschlag in der 40. Minute konnten Sebastian Aichele und Alessandro Mita mit ihrem jeweils zweiten Tor, das Halbzeitergebnis auf 5:1 erhöhen.

Wahrscheinlich in Anbetracht der komfortablen Führung leistete man sich zu Beginn der zweiten Halbzeit einige Unkonzentriertheiten. Gutach konnte nach 42 Minuten auf 2:5 verkürzen. Aber ihre Hoffnung auf ein besseres Ergebnis bestand nur bis zur 59. Minuten, in der Lukas Vossler das 6:2 erzielte. Luis Richter per Strafstoß und Ridvan Rusiti per Fernschuss stellten das Endergebnis von 8:2 sicher.

Mit dem notwendigen Selbstvertrauen kann man nun am nächsten Sonntag um 13.30 Uhr ins Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Nordweil gehen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

23.03.2017

Erste Heimniederlage für die BII-Junioren in dieser Saison

Nach 4 Siegen und einem Unentschieden verliert die BII erstmals diese Saison zu Hause mit 1:3 gegen die B-Junioren der SG Prechtal.

Nichts zu holen war am letzten Sonntag für unsere Jungs gegen Prechtal. In der ersten Halbzeit fand die Mannschaft gegen Prechtal und gegen den starken Wind nie zu ihrem Spiel. Bereits nach 6 Minuten ging der Gegner in Führung. Paul Öhlert im Tor konnte einen Ball nur nach vorne abwehren und die komplette Emmendinger Mannschaft schaute zu, wie ein Prechtäler Spieler zum 1:0 einschob. Nach 20. Minuten kamen die Gäste aus 20 Metern völlig frei zum Schuss und der Ball landete zum 2:0 in den Maschen. Auf Emmendinger Chancen wartete man vergebens. Doch damit nicht genug, nach einer unglücklichen Abwehraktion folgte das 0:3, welches zugleich der Halbzeitstand war.

Mit frischen Mut und nun mit dem Wind im Rücken startete man in die 2. Halbzeit. Fast wäre direkt nach der Pause der Anschluss geglückt, aber es sollte nicht sein. So blieb es bei zahlreichen Halbchancen und dem wunderschönen Ehrentreffer durch Alessandro Mita in der 80. Minute. Unter dem Strich bleibt ein verdienter 3:1 Sieg für die SG Prechtal die an sich an diesem Tag wacher präsentierte und auch den Wind besser zu nutzen wusste.

Bereits am nächsten Freitag ist Wiedergutmachung gegen die SG Gutach auf dem Kunstrasenplatz in Simonswald möglich.

Martin Weingärtner

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

15.03.2017

BII-Junioren bleiben in der Spitzengruppe

Standesgemäßer Sieg gegen Tabellenschlusslicht

Auf dem Hartplatz in Reute landet die BII gegen die SG Vörstetten einen 4:0 Sieg.

Auf ungewohntem Terrain begann unsere 11 schwungvoll und mit zahlreichen Torchancen. In der 15. Minute war es dann soweit Lorenz Weingärtner erzielte im Anschluss an eine Ecke das 1:0. Nur 6 Minuten später konnte der gegnerische Torwart einen Schuss von Max Mack nicht festhalten. Redaktionsschnell staubte Alessandro Mita ab. Mit 2:0 ging es auch in die Pause.

Den schönsten Angriff des Spieles schloss Reico Waisi zum 3:0 ab. Es folgte noch das 4:0 durch ein Eigentor der Vörstetter. Unter dem Strich bleibt ein hochverdienter 4:0 Sieg am Freitagabend.

Am kommenden Sonntag 19.03.2017 geht es in Emmendingen um 14.00 Uhr gegen die SG Prechtal.

 

Als 2. In die Winterpause

Nach dem Heimsieg gehen Hochdorf ist BII 2. Nach der Vorrunde.

Nur schwer kam unsere Mannschaft im letzten Spiel vor der Winterpause in Schwung in der 9. Minute musst man sogar den 0:1 Rückstand hinnehmen. Dies war ein Weckruf zur rechten Zeit und 6 Minuten später entschied der Schiedsrichter nach Foul an David Bello Lorusso auf Elfmeter. Lorenz Weingärtner verwandelte sicher zum 1:1. Nach zahlreichen guten Chancen war es Alessandro Mita der in der 31. Minute zur Führung traf.

Dieses Halbzeitergebnis hatte bis zum Schlusspfiff Bestand, so dass man sich mit einem ungefährdeten Sieg als 2. in die verdiente Winterpause verabschiedete.

 

Derbysieg

Nach dem knapp einen Monat zuvor die beiden aktiven Mannschaften aufeinander trafen, kam es am vergangenen Samstag zum Stadt-Derby zwischen unserer BII und der BI der SG Wasser/Kollmarsreute. Mit 3:1 behielt unsere 11 die Oberhand.

Das Spiel begann mit einer Schrecksekunde. Torwart Paul Öhlert spielte den Ball direkt zu einem Gegenspieler, konnte den anschließenden Schuss mit einer Glanzparade um den Pfosten lenken. In der 15. Minute schloss Johannes Kandasamy einen schönen Angriff zum 1:0 ab. 8 Minuten später war er nur durch ein Foul zu bremsen, den fälligen Strafstoß verwandelte Lorenz Weingärtner zur 2:0 Führung. Mit dem 3:0 durch Lucas Voßler in der 25. Minute drückte sich die Überlegenheit nun auch in Zahlen aus. Bis zur Halbzeit hatte man noch weiter Chancen, aber auch Paul Öhlert konnte sich zweimal bei einer Doppelchance der SG Wasser/Kollmarsreute auszeichnen.

In der 2. Halbzeit ließ das Tempo dann deutlich nach, so dass es auch nur den 1:3 Anschlusstreffer der Gastgeber durch Niclas Soder zu vermelden gab.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

20.11.2016


Das Runde will nicht ins Eckige

BII spielt 0:0 gegen die SG Riegel

Einen unglücklichen Punktverlust musste unsere BII am letzten Samstag gegen Riegel hinnehmen. Man war zwar von Anfang an überlegen, aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Bei einer diskussionswürdigen Situation gegen Berkan Karadoruk, im Strafraum der Gäste, blieb der Pfiff des Schiedsrichters leider aus. Kurze Zeit später traf Lucas Voßler nach einem schönen Angriff leider nur den Pfosten. So ginge es mit 0:0 in die Halbzeit.

Auch im 2. Durchgang konnte man trotz zahlreicher Möglichkeiten keinen Treffer erzielen. So blieb es beim für die Gäste glücklichen Unentschieden.

In der Tabelle steht man immer noch auf einem sehr guten 2. Tabellenplatz. Am Samstag geht es zum Lokalderby nach Kollmarsreute gegen die SG Wasser/Kollmarsreute.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Seiten: 1 2

Aktuelle Termine

Samstag 01.07.17 13:30

C-Junioren Bezirkspokalendspiel in Holzhausen gegen SVO Rieselfeld


Samstag 08.07.17 16:00 Uhr

Vorbereitungsspiel SV Endingen I - FCE I


Mittwoch 12.07.17 18:15 Uhr

Vorbereitungsturnier in FR.-St. Georgen gegen SV Endingen und FC Auggen


Freitag 14.07.17

Regio-Cup in Reute


Samstag 15.07.17

ev. Finaltag Stadtmeisterschaften in Fr.-St.-Georgen


Sonntag 16.07.17 11:00 Uhr

Mannschaftsvorstellung FCE-Aktiven und Familientag FCE


Montag 17.07.17

ev. Finaltag Regio Cup in Reute


Samstag 22.07.17 18:00 Uhr

Vorbereitungsspiel SC March I - FCE I


Mittwoch 02.08.17 19:00 Uhr

Vorbereitungsspiel SG Freiamt/Ottoschwanden I - FCE I



Flohmarkt Termine

Samstag, 09.09.17

Samstag, 07.10.17

Samstag, 04.11.17

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Werbepartner