. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst
Sie sind hier: Jugend » B1-Jun. » News Button: Schriftgröße klein.  Button: Schriftgröße mittel.  Button: Schriftgröße groß.

Seiten: 1 2 3 4 5

22.01.2017

B-Junioren gewinnen Michael Seiler Cup beim Hallenturnier des VfB Bühl.

Bild: Liebmann
Bild: Liebmann

Nach einer sehr mäßig gespielten Vorrunde konnte sich das Capezzera-Team für das Halbfinale qualifizieren, wo man auf den Ligakonkurrenten SV 08 Kuppenheim traf, den man überzeugend 4 : 1 besiegte.Im Finale traf man auf den Bezirksliga-Tabellenführer 1. SV Mörsch, gegen den man in der Vorrunde verloren hatte.Das Finale ging man konzentriert an und erspielte einen überzeugenden 5 : 1 Sieg

Bericht: Liebmann

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

09.12.2016

Leon Riede und Sergio Pauli zur Südbadischen Auswahl eingeladen

Unsere beiden B-Juniorenspieler Leon Riede und Sergio Pauli sind von Verbandstriner Manfred Linden zu einem Lehrgang der Südbadischen Auswahl des Jahrgangs 2000 in die Sportschule Steinbach vom 12.12. - 13.12.2016 eingeladen worden.

Wir wünschen unseren beiden Spielern einen guten, erfolgreichen und vor allem verletzungsfreien Lehrgangsverlauf.

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

04.12.2016

FC Emmendingen - SV 08 Kuppenheim 3:2

B-Junioren | Verbandsliga

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier
weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

22.11.2016

B-Junioren überzeugen gegen Lahr

Gute Reaktion auf die beiden Niederlagen in den letzten Spielen gezeigt

Die letzten zwei Saisonspiele des FCE gingen mehr oder weniger unglücklich verloren. Zudem verletzten sich in den letzten Wochen immer mehr Spieler. Am vergangen Samstag konnte man jedoch wieder auf alle Feldspieler zurückreifen,  jedoch lies der nächste Rückschlag nicht lange auf sich warten. Die Torhüter der B-Junioren fielen alle am Samstag verletzt aus, sodass C-Junioren Torhüter Ron Schweizer zwischen den Pfosten stand. Und dieser machte seine Sache sehr gut! Weiße Weste für Ron und die Capezzera-Elf.
Der FC Emmendingen hat den Befreiungsschlag geschafft! Dank einer sehr starken Leistung setzte sich der Drittplatzierte mit 7:0 (4:0) gegen den SC Lahr durch und beendet damit die Negativserie. Man spielte wieder den Fußball den man stellenweise die letzten Wochen vermissen ließ, technisch starker Fußball mit schnellem Umschaltverhalten und hohen Engagement .Großen Jubel gab es nach dem Schlusspfiff aber nicht bei den Emmendingern. Die FCE Spieler ließen sich zwar gebührend feiern für den ersehnten Sieg, Trainer Massimo Capezzera richtete den Blick aber gleich wieder auf die kommenden Aufgaben. Entscheidend sei, dass die Mannschaft ab sofort immer hundert Prozent raushaue. Nächster Gegner sind die Sportfreunde Eintracht Freiburg, die man keinesfalls nur nach der Tabellenposition bewerten sollte. Die Nachbarn aus Freiburg spielen einen technisch schnellen und guten Fußball.

Tore:
2x Janis Meier, 2x Niclas Deisinger, 1x Justin Jürck, 1x Robert Mädler, 1x Tobias Faller
Massimo Capezzera

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

02.11.2016

SV Sinzheim B-I (Verbandspokal) 2:3 n.Verl.

weitere Bilder bitte Foto anklicken  / Bilder N.Schleier
weitere Bilder bitte Foto anklicken / Bilder N.Schleier

Das war eine packende Begegnung, die hier den zahlreichen Zuschauern auf dem FCE-Kunstrasen am späten Feiertagnachmittag von beiden Verbandsligisten im Pokal geboten wurde. Das FCE-Team verpaßte es sowohl in Hälfte eins wie auch in Hälfte zwei, den jeweiligen ein Tore-Vorsprung trotz guter Möglichkeiten vorentscheidend auszubauen.

Vor allem in den Schlußminuten der regulären Spielzeit merkte man dem Capezzera-Team das schwere Auswärtsspiel vom vergangenen Sonntag in Radolfzell doch stark an. Die entscheidenden Körner und Aufmerksamkeit hat hier gefehlt. Die stark spielenden Sinzheimer Gäste kamen dann auch eine Minute vor dem Spielende zum letztendlich verdienten Ausgleichstreffer. So hieß es Verlängerung und die immer müder werdenden und von Krämpfen geplagten FCE-Akteure sehnten sich den Schlußpfiff und das Elfmeterschießen herbei. Doch es sollte anders kommen. Der sonst die Partie souverän leitende Schiedsrichter Bossert übersah bei einer Freistoßaktion der Gäste in der zweitletzten Minute der Nachspielzeit leider die Abseitsstellung des Torschützen. Der Treffer zählte und somit zogen die Gäste unter großem Jubel ihres Anhangs in die nächste Runde des Verbandpokals ein und der letztjährige Finalteilnehmer FCE ist ausgeschieden und kann sich voll und ganz auf die Runde konzentrieren.

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

26.10.2016

4:1 Erfolg gegen Villingen

Nächstes Spiel in Radolfzell

Bild: S.Hempel
Bild: S.Hempel

Fast schon einen Kantersieg errangen unsere Jungs am 6. Spieltag gegen den Tabellenkonkurrenten aus Villingen. Mit einem Eigentor in der 13. Minute nach einem langen Ball von Moritz Genter, brachte der  FC 08 Villingen den FCE früh in Führung und so konnte man nun befreit der gegnerischen Mannschaft sein Spiel aufzwingen.Mit einer mannschaftlichen Geschlossenheit wurde vor allem in der Abwehr dem Gegner so gut wie keine Chance vor dem eigenen Gehäuse gelassen.Mit einer taktischen Meisterleistung und lauern auf Konter kamen alle unsere Offensivkräfte zu ihren Torchancen.So erzielte Sevilon Mensah in der 27. Minute ein sehenswertes 2:0, mit dem unser Team auch beruhigt in die Kabinen ging.Doch nach dem verdienten Pausentee schienen es unsere Jungs mal wieder etwas zu leicht zu nehmen und so kam Villingen zu dem 1:2 Anschlusstreffer.Doch Sergio Pauli drehte postwendend eine Minute  später den Spieß wieder um und lochte zum 3:1 ein.Nur weitere fünf Minuten später überlistete  Sofian Bab abermals den gegnerischen Keeper und den FCE zum 4:1-Endstand.

Somit ist das Team um Massimo Capezzera wieder verdient dran im Rennen um die oberen Tabellenplätze.Am nächsten Sonntag geht die Fahrt wieder mal an den schönen Bodensee, wo unsere U17 auf den FC Radolfzell trifft.Anstoss ist um 15.00 Uhr im Mettnau-Stadion. 

-Stefan Hempel-

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

26.10.2016

Bahlinger SC B- FCE BI 2:4

Derbysieg !

„Früh“-Sport war am vergangenen Samstag angesagt, als unsere Jungs der U17 des FC Emmendingen B1 bereits um 11.00 Uhr dem Konkurrenten des Bahlinger SC  gegenüberstanden.
Wie schon so oft, kassierten unsere Jungs schon früh das 0:1.
Nach einem unnötigen Foul des FCE direkt vorm eigenen Sechzehner traf Bahlingen durch einen geschickten Schlenzer um die Mauer in der 8. Minute zum Führungstreffer und so lief man dem Ausgleich erst mal wieder hinterher.
Knapp zwanzig Minuten später dann die Erleichterung auf den Rängen bei den mitgereisten Fans des FC Emmendingen und natürlich bei allen Spielern.
 Nach vielen Zweikämpfen und Laufduellen traf Sergio Pauli in der 26. Minute zum ersehnten Ausgleichstreffer!
Nun lief es wesentlich besser und man hatte Spiel und Gegner im Griff. Kurz vorm Pausenpfiff erhöhte Sevilon Mensah dann zur verdienten Führung auf 2:1 und man konnte die Halbzeitpause erst mal beruhigt genießen.
Doch die Köpfe unseres jungen Teams schienen immer noch in der Kabine, als gleich nach Wiederanpfiff die Pfeife des Unparteiischen abermals ertönte und der Ball im Netz zappelte, leider in unserem eigenen, denn der BSC legte gleich wieder flugs los und erzielte den sofortigen Ausgleichstreffer.
Abermals musste unsere B1 sich wieder selber beweisen und mit der Zeit machte sich die in der Vorbereitung gut erarbeitete Kondition bei den Jungs bemerkbar, denn der Gegner hatte dann doch überraschend wenig in der zweiten Hälfte zu bieten.
Nach einer guten halben Stunde holte Sofian Bab dann zum glorreichen Doppelschlag aus, schoss in der 72. Minute den erneuten Führungstreffer zum 3:2 und praktisch mit dem Schlusspfiff den Siegtreffer in der 80. Minute zum 4:2.
Massimo Capezzera

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

15.10.2016

SC Bahlingen B-I : FCE B-I 2:4

weitere Bilder bitte Foto anklicken  / Bilder N.Schleier
weitere Bilder bitte Foto anklicken / Bilder N.Schleier

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Seiten: 1 2 3 4 5

Aktuelle Termine

Samstag 19.08.17 17:00 Uhr

Landesliga FFC II - FCE I


Sonntag 20.08.17 17:30 Uhr

SG Hecklingen 2 - FCE 2



Flohmarkt Termine

Samstag, 09.09.17

Samstag, 07.10.17

Samstag, 04.11.17

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Werbepartner