. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst

Seiten: 1 2 3

28.11.2013

25 Jahre Förderkreis FC Emmendingen 03 e.V.

Jahreshauptversammlung 27.11.13 um 19:30 Uhr im Sportjournal

von rechts: 1. Vorsitz. Edmund Schillinger, Gerlinde Sammel, Chrissy Lienhard, 2.Vorsitz. Peter Fleig
von rechts: 1. Vorsitz. Edmund Schillinger, Gerlinde Sammel, Chrissy Lienhard, 2.Vorsitz. Peter Fleig

Eine einzigartige Erfolgbilanz kann der Förderkreis des FC Emmendingen 03 vorweisen. Stellvertretend für die vielen Helfer in 25 Jahren dürfen an dieser Stelle Peter Gutmann mit seinem Bistro-Team und Kassierer Dieter Hodapp genannt werden, die alle dafür sorgten, dass der Hauptverein FC Emmendingen 03 seit der Gründung des Förderkreises im Jahre 1988 bis heute eine außerordentliche Unterstützung erfuhr. Für langjähriges Engagement bei der Bistrobewirtung wurden u.a. Gerlinde Sammel und Chrissy Lienhard geehrt. (Foto)

Text+Foto Theo Hügle

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

28.11.2013

Rückblick 25 Jahre Förderkreis FC Emmendingen 03

1988
Gründung
Anfänge der Stadionbewirtung durch Verkauf in den beiden Holzhütten

1990
Abstieg Oberliga
Schallgrenze 200 Jugendspieler wird überschritten

Neuanbringung der Dachrinnen mit Verkauf lfm. DM 50,00 durch Förderkreis

Einrüsten und neuer Anstrich des Vereinsheimes, Finanzierung durch Förderkreis

1991
Bewirtung bei Einführung der Regio-Karte

Badische Zeitung: Bericht von Versammlung des Förderkreises:
„Wenigstens 1 Haushalt im Verein ist ausgeglichen“

Guter Erfolg mit Losaktion

1992
Bewirtung beim Blasmusikfest

1993
Gründung der Initiative 2000

1994
Starker Rückgang der Spenden nach zahlreichen Austritten

Wechsel im FCE-Vorstand > Theo Hügle neuer 1. Vorsitzender

1995
Bewirtung Richtfest Fa. Zile im Schwarzloch

1996
Ausrichtung des Südb. Pokalendspiels

Karibische Nacht im Stadion

Erstmals Weihnachtsbaumverkauf

Erster FCE-Flohmarkt im Stadion

Errichtung Bistro-Verkaufsstätte

1997
Bewirtung z.T. auch bei 2. Mannschaft,
da die Gaststätte lange Zeit keinen Pächter hat.

2000
Bewirtung bei Sportmeile

2001
Bewirtung bei Regio-Tour in Innenstadt 2002

Ausrichtung Spiel gegen den SC Freiburg

Familiensporttag des Südb. Fußballverbandes in EM

2003
100-Jahrfeier FC Emmendingen 03

Bunter Abend im Bistro bei Verlosung des Pokalspiels

Pokalspiel gegen den SC Freiburg

2006
Spiel gegen Dubai mit Winfrid Schäfer

2010
Errichtung Kunstrasenplatz

2011
„Endspiel“ gegen den FFC und Relegation gegen Gaggenau bringt einen sportlichen Erfolg und Einnahmen in Höhe von ca. € 4.000

Bewirtung beim Firmenfest der Fa. Graf in FCE-Stadion

2012
Ausrichtung U-18 Länderspiel Deutschland - Frankreich

2013
Ausrichtung Spiel SC Freiburg gegen FC Zürich

Bewirtung beim 2. Firmenfest der Fa. Graf

Spiel Ämedinge gege Däninge

E. Schillinger

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

12.09.2013

Fahrzeugübergabe an den Leiter der Emmendinger Fußballschule

Gemeinschaftsaktion Emmendinger Firmen

Am vergangenen Montag wurde dem Leiter der Emmendinger Fußballschule, Samer Khaleel, ein Wagen der Firma Honda zur Nutzung übergeben. Bei der Übergabe des Honda "Jazz" waren die Vertreter der diese Aktion unterstützenden Firmen Rolf Buselmeier (Honda Autohaus Buselmeier), Frank Hofmann (Druckerei Hofmann), Manfred Herr (HUK Coburg), Gerhard Wagner (Mc Donalds Emmendingen) und Frank Gerspacher (Intersport Bührer) sowie der 3. Vorsitzende des FC Emmendingen, Dieter Rees, anwesend.

Die Emmendinger Fußballschule bedankt sich sehr herzlich für die Unterstützung bei den genannten Firmen.

MH

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

27.05.2013

Großzügige Trikotspende vom Autohaus Rastetter

Das seit einigen Monaten in Emmendingen an der Straße am Elzdamm ansässige Autohaus Rastetter, Vertragshändler für Kia und Nissan Automobile, hat der dritten Mannschaft des FC Emmendingen einen Satz Trikots gespendet. Zur Übergabe der neuen Hemden kam der Niederlassungsleiter der Emmendinger Filiale des Autohauses, Herr Schweiß (auf dem Foto ganz rechts), mit seiner Mitarbeiterin Frau Di Feo ins Elzstadion.

Der FC Emmendingen bedankt sich bei der Firma Rastetter für die großzügige Spende!

Markus Haas
(Foto Neithard Schleier, veröffentlicht v. T. Hügle)

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

25.11.2012

Bericht Jahres-Hauptversammlung Förderkreis FCE

2013: 25-jähriges Jubiläum + 110 Jahre FCE + 50 Jahre Elzstadion

Der 1. Vorsitzende Edmund Schillinger zeigte sich in der Versammlung erfreut über den guten Besuch. Er wies darauf hin, dass der Förderkreis im kommenden Jahr das 25-jährige Jubiläum feiern kann. Dies fällt zusammen mit 110 Jahren FC Emmendingen und 50 Jahren Stadionbau FCE.

Das Jahr 2011 brachte wiederum ein gutes Ergebnis, was dem FCE einen nicht unerheblichen Anteil der Kosten deckt.

Neben den Spendeneinnahmen wurde im wirtschaftlichen Bereich einiges geleistet. Insgesamt war das Bistroteam mit 28 Einsätzen an der Grenze der Belastbarkeit angelangt. Neben den Vorstandskollegen  Hans-Peter Fleig, 2, Vorsitzender  und Kassierer Dieter Hodapp wurde besonders der Einsatz von Peter Gutmann erwähnt, der an fast jedem Einsatz beteiligt ist. Chris Lienhard und Gerlinde Sammel stehen nicht nur während den Heimspielen hinter der Kaffeetheke, sondern auch bei jedem Flohmarkt von früh morgens bis in den späten Nachmittag. Besonders erwähnt wurde der Einsatz von Rolf Sammel. Was dieser mit dem Flohmarkt auf die Beine gestellt habe sei enorm. Die Vorbereitung, Organisation und Ablauf erfordern viel Zeit und noch mehr Nerven. Wer schon einmal beim Öffnen der Tore am frühen Morgen dabei war und das Gerangel verfolgt hat, kann sich darüber ein Urteil bilden.

Von den insgesamt erwirtschafteten Einnahmen im Wirtschaftsbereich waren die Spiele gegen den FFC und Gaggenau Spitzenreiter, wobei es damals um den Aufstieg ging. Dies zeigt, dass nicht die sogen. Lokalspiele sich finanziell lohnen, sondern vorrangig Spiele bei denen es um den sportlichen Erfolg geht.

Der Kassenbericht wurde vom Kassierer Dieter Hodapp vorgetragen.

Kassenprüfer Horst Hess fand nur lobende Worte für die korrekt geführte Kasse und bat um Entlastung, welche einstimmig erfolgte.

Turnusgemäß stand die Neuwahl des 2. Vorsitzenden auf dem Programm. Hans-Peter Fleig wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.

Ein weiterer Diskussionspunkt war die Situation des FCE nach dem gesundheitlich bedingten Rücktritt des 1. Vorsitzenden Rolf Teske.

Die Vorstandsmitglieder Marcus Mädler, Dieter Rees und Renzo Düringer schilderte die derzeitige Situation  und erklärten, dass vor der Jahres-Hauptversammlung im Frühjahr 2013 kein neuer Vorstand bestellt werde und derzeit auch niemand für dieses Amt in Aussicht sei. Sie baten um Unterstützung aller, die sich bisher für den FCE eingesetzt haben. Es bedürfe zahlreicher Schultern um die nicht leichte Arbeit zu erledigen. Weiterhin baten Sie um Mithilfe bei der Durchführung von Aktivitäten, anlässlich der Jubiläen im kommenden Jahr.

Edmund Schillinger schloss die Versammlung mit dem Appell an alle, sich gegenseitig zu unterstützen. Nur so könne das Beste und auch sportlicher Erfolg erreicht werden.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Seiten: 1 2 3

Aktuelle Termine

Samstag 19.08.17 17:00 Uhr

Landesliga FFC II - FCE I


Sonntag 20.08.17 17:30 Uhr

SG Hecklingen 2 - FCE 2



Flohmarkt Termine

Samstag, 09.09.17

Samstag, 07.10.17

Samstag, 04.11.17

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Werbepartner