. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst

Seiten: 1 2 3

23.05.2017

Partnerschaft mit der WG Mundingen-Landeck.eG

Mauela Krayer und Wolfgang Spielmann
Mauela Krayer und Wolfgang Spielmann

"Schade das man Wein nicht streicheln kann" (Kurt Tucholsky 1890-1933). Diese Liebeserklärung machte Kurt Tucholsky an den Wein. Wir können den Wein nicht streicheln, aber dafür mit unseren Sinnen sehen, riechen und schmecken.
So beginnt die Internetseite der WG Mundingen-Landeck. Medaillenerfolge bei der Bundesweinprämierung belegen die ausgezeichnete Qualität dieser Weine.

Manuela Krayer 1. Vorsitzende der WG Mundingen-Landeck und der 1. Vorsitzende des Föderkreis Fussball FCE 03, Wolfgang Spielmann vereinbarten eine Partnerschaft um in der neuen Runde die Gäste des FCEmmendingen mit Mundinger Weinen und Sekt zu verwöhnen.

Ab sofort kann das Bistro im Stadion des FC Emmendingen für alle Arten von Festlichkeiten gemietet werden.Parkmöglichkeiten, Toiletten und viel Platz - überdacht sind nur einige der Vorteile um seinen Geburtstag oder andere fröhliche Ereignisse zu feiern. Vermietet wird das komplette Bistro mit Zapfanlage und Getränkedienst nach Vereinbarung.

Bei Interesse bitte anfragen unter: 0172 7409711, Wolfgang Spielmann und 0173 3165426, Bettina Spielmann oder Email: wolfgang.spielmann@fcemmendigen.de

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

 

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

29.03.2017

Das neue Outfit für die Bistro Teams

Inspiriert durch die freundliche Zusage einer Spende für FCE Bistro - Schürzen dürfen wir die neue Kollektion präsentieren

von links: Michael Künzler,  Wilma Buderer-Kemmet, Wolfgang + Bettina Spielmann, Johannes Reestle - Foto Neithard Scleier - zum Vergrößern Foto anklicken
von links: Michael Künzler, Wilma Buderer-Kemmet, Wolfgang + Bettina Spielmann, Johannes Reestle - Foto Neithard Scleier - zum Vergrößern Foto anklicken

Beim Heimspiel am 18.03.2017 gegen den SF Elzach konnte eines der Bistro Teams das neue Outfit Schürzen mit der Aufschrift Bistromädel oder Bistrobub präsentieren. Somit sind wir auch für alle als Team erkennbar und es entfallen lustige Fragen wie „zu wem ghörsch dü, bisch dü do neu?“.
Im Namen des FCE Förderkreis 03 und im Namen aller Bistro Teams und natürlich auch der Vorstandschaft möchten wir uns recht herzlich beim Spender (der nicht genannt werden will) bedanken und hoffen das er uns treu bleibt.

Vielleicht ist noch ein Spender da!!!!

Wolfgang Spielmann
1. Vorstand Förderkreis FCE 03
Spendenkonto IBAN: DE 680 92000 0000 5931 09 BIC: GENODE61EMM

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

19.03.2017

Gerneralversammlung des Förderkreises FCE 03 e.V

16. Febr. 2017 im Sportjournal

Die Jahreshauptversammlung wurde durch den 1. Vorstand Edmund Schillinger am 16.02.2017 um 19.40 Uhr, Im Sportjournal, eröffnet und die anwesenden Mitglieder wurden begrüßt. Festgestellt wurde, dass die Versammlung ordnungsgemäß unter Angabe der Tagesordnung einberufen wurde und es wurde die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt.
Im Anschluss erfolgte der Tätigkeitsbericht durch Hans- Peter Fleig:
Im Jahr 2015 gab es 30 Rundenspiele in der Vor- und Rückrunde sowie 2 Pokalspiele.
Dazu erfolgte noch die Vermietung an die AOK für den Jugend-Familien-Tag.
Es wurde der Dank an alle Helfer ausgesprochen, die die Veranstaltungen tatkräftig unterstützt haben.

Kassenbericht :
Die Einnahmen von 2015 wurden bekannt gegeben. Welche sich  hauptsächlich aus den Einnahmen der Rundenspiele, dem Pokalspiel den Flohmärkten und den Mitgliedsbeiträgen sowie kleineren Veranstaltungen zusammensetzen. Dem gegenüber stehen Ausgaben für den Einkauf, Werbung, Bankgebühren und der Überweisung an den Stammverein. Der Steuerberater hat den Bericht geprüft und die Steuererklärung erstellt.

Bericht des Kassenprüfers:
Horst Heß berichtet, dass die Belege in Stichproben geprüft wurden und alles übersichtlich und ordentlich geführt wurde. Es gab keine Beanstandungen und der Kassenführer Dieter Hodapp kann entlastet werden.

Entlastung:
Renzo Dürringer führt die Entlastung durch. Es werden die Mitglieder befragt, ob die Abstimmung per Handzeichen stattfinden kann und dies wurde einstimmig beschlossen mit 0 Enthaltungen. Der Entlastung des Kassenführers Dieter Hodapp wurde einstimmig zugestimmt  mit 0  Enthaltungen. Die Entlastung der Vorstandschaft Edmund Schillinger und Hans-Peter Fleig wurde ebenfalls einstimmig zugestimmt. Enthaltungen 0 Stimmen.

Neuwahlen: Gesamtvorstand
Als neuer Vorstand wurden vorgeschlagen:
Vorstand:     Wolfgang Spielmann
Schriftführer:     Kirsten Rutz
Kassenführer:     Bettina Spielmann

Renzo Dürringer fragt die anwesenden Mitglieder ob diese Gesamtkonstellation in einer Abstimmung gewählt werden kann. Die Mitglieder stimmten diesem einstimmig zu. Enthaltungen 0 Stimmen
Das Ergebnis der Wahl war einstimmig. Enthaltungen 0 Stimmen.
Der neue Vorstand nimmt die Wahl an !

Kassenprüfer:
Als Kassenprüfer wurden für ein Jahr Horst Heß und Dieter Hodapp vorgeschlagen. Diese wurden einstimmig gewählt. Enthaltungen 0 Stimmen
Die Kassenprüfer nehmen die Wahl an !

Verschiedenes:
Renzo Dürringer sprach großen Dank gegenüber dem  alten Vorstand aus, der dieses Amt nun 27 Jahre ausübte. Ebenso dem gesamten Helferteam.
Wolfgang Spielmann dankte ebenfalls dem alten Vorstand für die lange und erfolgreiche Amtszeit die unter dem Zeichen des großen persönlichen Einsatzes geführt wurde.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

01.04.2015

Spendenübergabe beim FC Emmendingen

Trainingsgeräte wurden ihrer Bestimmung übergeben

weitere Bilder bitte Foto anklicken / Bilder N.Schleier
weitere Bilder bitte Foto anklicken / Bilder N.Schleier

Am 26.03.15 fand auf dem Kunstrasenplatz im Elzstadion die Übergabe der Trainingsgeräte statt, die mittels einer großzügigen Spende der Witwe des langjährigen FCE-Gönners Richard Arbeth, Christina Arbeth-Blohm, angeschafft werden konnten. Der ehemalige FCE-Vorsitzende Manfred Vossler, der die Aktion koordiniert hatte, begrüßte die Anwesenden und  unterstrich die Wichtigkeit, den Jugendspielern des Vereins moderne Trainingsmaterialien zur Verfügung zu stellen. Hans-Jörg Jenne versicherte in seinem Grußwort als Vertreter der Stadt, dass die Spende angesichts der guten, nachhaltigen Jugendarbeit des Vereins auf fruchtbaren Boden fällt. Der FCE-Vorsitzende Renzo Düringer bedankte sich zunächst für die überaus großzügige Zuwendung und hob hervor, dass diese ausschließlich in die Jugendarbeit investiert wurde. Neben den Trainingsgeräten - Netzrückprallwände, Quick-Feet-Trainer, aufblasbare „Dummys“ sowie Koordinationsmaterialien  - wurde auch die Umrandung des Kunstrasenplatzes fertig gestellt, auf dem fast alle Jugendspiele stattfinden. Außerdem war es durch die Zuwendung möglich, Aufwendungen für die Platzpflege zu erbringen. Im Anschluss an den „offiziellen“ Teil führte der langjährige FCE-Jugendtrainer Dieter Rutz die Geräte im Rahmen eines „Show-Trainings“ mit den D-Junioren vor. Einen gemütlichen Ausklang erfuhr der Abend bei einem Glas Sekt in der neu eröffneten FCE-Stadiongaststätte „Sport-Journal“.

Renzo Düringer

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

21.10.2014

Neue Trikots für die F-Jugend

Oliver Westhäußer (Trainer), Thomas Schneider (Vertriebsleiter der SWE), Sven Meyer (PRO FCE) Dominik Falk (Trainer) und die Nachwuchskicker des FCE in ihren neuen Trikots. <br/>Weitere Bilder im SWE-Artikel bitte Foto anklicken
Oliver Westhäußer (Trainer), Thomas Schneider (Vertriebsleiter der SWE), Sven Meyer (PRO FCE) Dominik Falk (Trainer) und die Nachwuchskicker des FCE in ihren neuen Trikots.
Weitere Bilder im SWE-Artikel bitte Foto anklicken

Im Rahmen des Heimspiels gegen die Sportfreunde Oberried fand im Elzstadion die Trikotübergabe mit den Stadtwerken Emmendingen statt.

Überreicht wurden die Trikots von Thomas Schneider, Vertriebsleiter der Stadtwerke Emmendingen, der die vorbildliche Nachwuchsarbeit beim FCE lobte. Mit der Übergabe neuer Trikots an die F-Jugend des FC Emmendingen bekräftigten die Stadtwerke Emmendingen ihr Versprechen erneut, sich in der regionalen Kinder- und Jugendförderung zu engagieren. Die Unterstützung der regionalen Vereinsarbeit, im Besonderen die Kinder- und Jugendförderung, ist den Stadtwerken Emmendingen stets ein Anliegen, so Vertriebsleiter Thomas Schneider.

Wir die Trainer und vor allem die Spieler möchten den Stadtwerken ganz herzlich für die Trikotspende danken. Die Förderung durch engagierte Sponsoren wie die Stadtwerke ist für den Verein eine enorme Hilfe. Die neuen Trikots kamen auch gleich beim Heimturnier im Elzstadion am 19.10.2014 zum Einsatz.

O. Westhäußer

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Seiten: 1 2 3

Aktuelle Termine


Flohmarkt Termine

Samstag, 09.09.17

Samstag, 07.10.17

Samstag, 04.11.17

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Werbepartner