FCE vom Badischen Sportbund ausgezeichnet


Im Rahmen einer Feierstunde in den Räumlichkeiten des Badischen Sportbundes konnte unser Verein am vergangenen Montag eine besondere Auszeichnung entgegen nehmen. Als Sieger des Wettbewerbes „Mix it“ erhielt der FCE einen Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro überreicht. Damit würdigte der BSB die vielfältigen Bemühungen unseres Vereins in der Kooperation mit Schulen und Kindergärten, aber auch bei der Integration von Flüchtlingen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die insbesondere dem großartigen Engagement von Dieter Rutz und seinen Unterstützern zu verdanken ist. Als Hauptprotagonist nahm Dieter Rutz den Preis für unseren Verein entgegen, in Begleitung zweier seiner fleißigen Helfer, Bernd Mädler und Jonathan Huber, sowie dem 1. Vorsitzenden.

Das Bild zeigt die 2. Vorsitzende des Badischen Sportbunds, Magdalena Heer bei der Preisübergabe an die FCE-Delegation.
Renzo Düringer

Gestatten: Nika Kampelmann – Mitglied Nr. 600 !

Der FC Emmendingen kann sein 600. Mitglied begrüßen ! Paddy Kampelmann, unser AH-Kamerad und Spieler der 2. Mannschaft, ließ es sich nicht nehmen, seine im August geborene Tochter Nika anzumelden. Wir freuen uns darüber sehr und hoffen, dass sie irgendwann einmal im FCE-Trikot auflaufen wird.
Das Foto zeigt die kleine Nika, die sich ganz offensichtlich über das vom 1. Vorsitzenden überreichte Geschenk, einen FCE-Geburtstagszug, freut, eingerahmt von den glücklichen Eltern, Paddy und seiner Ehefrau Denica.
Renzo Düringer

Ausflug Vorstand, Förderverein, Jugend-Förderverein und Unterstützer des FCE

Weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N. Schleier

Unter fachkundiger Führung der Badischen Weinprinzessin Kim-Lucy Rutz genoß die Gruppe bei Kaiserwetter einen Weinspaziergang durch die Kiechlinsberger Reben. In verschiedenen Etappen jeweils an den entsprechenden Rebsorten gab es eine Weinprobe und Kim gab interessante Informationen rund um den Wein und das Anbaugebiet Kaiserstuhl. Bei einem unterhaltsamen Quiz rund um Wein, Kaiserstuhl und Baden konnten die Teilnehmer das Gelernte unter Beweis stellen. Ein tolles Vesper rundete den gelungenen Tag in angenehmer Runde ab.