FCE erhält Ehrung von Stadt Emmendingen

Bild Georg Voss
Im Rahmen einer schönen Eröffnungsfeier zur Integrationswoche der Stadt Emmendingen wurde am vergangenen Freitag in der Emmendinger Steinhalle auch der FC Emmendingen gemeinsam mit dem Turnerbund Emmendingen und dem FV Windenreute für seine vorbildliche Integrationsarbeit von Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (ganz links) ausgezeichnet. Vom FCE nahmen stellvertretend für alle Trainer und Verantwortliche Uli Faller, Marcus Mädler und Dieter Rutz (von rechts) die Ehrung entgegen.
Marcus Mädler

Fußballschule „ProKick“ zu Gast beim FCE

Es sind noch Plätze frei !!

In der Woche vom 27. August – 31. August 2018 wird die vom ehemaligen Spieler unserer ersten Mannschaft, Florian Kneuker, betriebene Fußballschule „ProKick“ erstmals ein einwöchiges Fußballcamp im Emmendinger Elzstadion organisieren. Interessierte können sich mittels des beigefügten Flyers, der auch alle Einzelheiten des Angebots enthält, gerne direkt bei der Fußballschule anmelden.

Flyer_ProKick_Camps_2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zur Website Grafik anklicken

Weitere Infos: Florian Kneuker, Tel. 0176 729 201 37
E-Mail: info@prokick-fussballschule.de; Website: www.prokick-fussballschule.de

Wer kann helfen ?

Der FCE möchte gerne einen seiner Spieler aus den Aktiven bei seiner Suche nach einer Wohnmöglichkeit unterstützen und bittet um Mithilfe. Gesucht wird eine kleine 1 – 1,5 Zimmer-Wohnung oder sehr gerne auch Mitwohnmöglichkeit in einer Wohngemeinschaft. Miete in angemessenem Rahmen ist garantiert.

Für weitere Fragen und Tipps bitte an den Ansprechpartner Marcus Mädler unter 0172/7607768 oder marcus.maedler@gmx.de wenden.

Besten Dank !
Marcus Mädler

Datenschutzerklärung

  1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum derzeit nur dadurch erhoben, wenn Sie uns diese mitteilen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

  1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

  1. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Der FCE gratuliert Willy Trost zum 80. Geburtstag


Willy Trost (rechts) mit dem ehemaligen FCE-Trainer Milorad Pilipović (Foto T. Hügle)

Willy Trost war lange Jahre als Jugendtrainer, Geschäftsführer des Vereins, Stadionsprecher und Pressewart für den FC Emmendingen tätig. Der FCE wünscht ihm alles Gute, Gesundheit und weiterhin viel Freude mit seiner großen Familie. Die Stationen in seinem Leben werden im Bericht der Badischen Zeitung beschrieben. Zum Bericht bitte das Foto anklicken.

Theo Hügle

EMMENDINGEN (BZ). Eine harmonische und gelöste Stimmung herrschte beim 8. Ehrentag des FC Emmendingen. Dabei wurden mehrere Mitglieder für zum Teil sehr langjährige Mitgliedschaften ausgezeichnet. Darüber hinaus prämierte der Verein wie in jedem Jahr die „Mannschaft des Jahres“.
Die FCE-Vorstandsmitglieder überreichten Urkunden und Ehrennadeln an einige Mitglieder, die seit 25 Jahren (silberne Mitgliedschaft), seit 40 Jahren (Gold) oder bereits seit 50 Jahren FCE-Mitglieder sind. Letztere wurden zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. Darüber hinaus waren viele gekommen, die schon seit 60, 65, 70 oder gar 75 Jahren den FCE-Mitgliedsausweis bei sich tragen. Diese Gruppe werde bei einem gemeinsamen Mittagessens zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal gewürdigt, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.
Geprägt wurde die Veranstaltung von einer Präsentation des FCE-Urgesteins Dieter Rutz, der die gut 70 Besucher auf eine Reise in die FCE-Vergangenheit nahm. Die schweren Nachkriegsjahre, die auch für den Verein „goldenen“ 60er-Jahre sowie die sportlich erfolgreiche, aber mit Schulden teuer erkaufte Zeit zu Beginn der 90er-Jahre rief er in Erinnerung und löste damit bei den Gästen viele heitere, aber auch nachdenkliche Momente aus.
Die C-Junioren des FCE haben saisonübergreifend 30 Spiele in Folge nicht verloren. In dieser Zeit schafften sie den Aufstieg aus der Bezirks- in die Landesliga, wo das Team um die Trainer Thomas Deisinger und Cemal Gündüz nun wieder von einem Spitzenplatz in der Tabelle grüßt. Völlig verdient nahmen die erfolgreichen Jugendspieler dafür einen Geldpreis für ihre Mannschaftskasse entgegen.
Felix Kimpel, D-Juniorenspieler des FCE, untermalte die Feier musikalisch an der Klarinette und bei Sekt, Wein und alkoholfreien Getränken tauschten die Ehrenmitglieder nach dem offiziellen Ende noch die eine oder andere Anekdote aus vergangenen Zeiten aus.
Ehrungen:
25 Jahre: Alfred Haas, Simon Grahlmann. 40 Jahre: Gerrit Christoph, Renzo Düringer, Steffen Schondelmaier, Joachim Faller, Marcus Mädler, Günter Strohm, Volker Watzka. 50 Jahre, Ehrenmitglieder: Martin Kirschner, Franz Joos. 60 Jahre: Rainer Andris, Anton Greitmann, Dietrich Rutz. 65 Jahre : Gernot Wibel. 70 Jahre : Heinz Weichsel. 75 Jahre: Otto Brand; Eugen Herzog.

Ehrungen, nostalgischer Rückblick und die Zukunft im Visier


Foto Neithard Schleier – zu weiteren 48 Fotos bitte Bild anklicken

8. Ehrentag des FC Emmendingen
Bei einer aufgrund des am Vortag errungenen 3:2-Sieges der ersten Mannschaft harmonischen und gelösten Stimmung, fand am vergangenen Sonntag im Bürgersaal des Alten Rathauses der Ehrentag des FC Emmendingen 03 statt. Dabei wurden mehrere Mitglieder für zum Teil sehr langjährige Mitgliedschaften ausgezeichnet. Darüber hinaus prämierte der Verein wie in jedem Jahr die “Mannschaft des Jahres”.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des FCE-Fördervereins, Wolfgang Spielmann und einem Grußwort des Oberbürgermeisters Stefan Schlatterer überreichten die FCE-Vorstandsmitglieder Urkunden und Ehrennadeln an einige Mitglieder, die seit 25 Jahren (silberne Mitgliedschaft), seit 40 Jahren (gold) oder bereits seit 50 Jahren FCE-Mitglieder sind. Letztere wurden im Rahmen der Feier zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt.

Darüber hinaus konnte der Verein erfreulich viele begrüßen, die schon seit 60, 65, 70 oder gar 75 Jahren den FCE-Mitgliedsausweis bei sich tragen. Diese Gruppe wird im Rahmen eines gemeinsamen Mittagessens zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal gewürdigt.
Geprägt wurde die Veranstaltung von einer Präsentation des FCE-Urgesteins Dieter Rutz, der die gut 70 Besucher im prall gefüllten Bürgersaal damit auf eine Reise in die FCE-Vergangenheit nahm. Die schweren Nachkriegsjahre, die auch für den Verein “goldenen” 60er-Jahre sowie die sportlich erfolgreiche, aber mit Schulden teuer erkaufte Zeit zu Beginn der 90er-Jahre wurden noch mal in Erinnerung gerufen und erzeugten bei den Gästen viele heitere, aber auch nachdenkliche Momente.

Die C-Junioren des FCE haben saisonübergreifend 30 Spiele in Folge nicht verloren. In dieser Zeit wurde der Aufstieg aus der Bezirks- in die Landesliga errungen, wo das Team um die Trainer Thomas Deisinger und Cemal Gündüz schon wieder von einem Spitzenplatz in der Tabelle grüßt. Völlig verdient nahmen einige der erfolgreichen Jugendspieler dafür einen Geldpreis für ihre Mannschaftskasse entgegen.

Felix Kimpel, D-Juniorenspieler des FCE, untermalte die Feier musikalisch an der Klarinette und bei Sekt, Wein und alkoholfreien Getränken tauschten die anwesenden Ehrenmitglieder des FCE nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung noch die eine oder andere Anekdote aus vergangenen Zeiten aus.
Renzo Düringer

Zum Artikel der Badischen Zeitung am 9.12.17

Zum Beitrag im Emmenendinger Tor 13.12.17

FCE Adventskalender 2017 wieder mit tollem Motiv


Der traditionelle FCE Adventskalender schmückt dieses Jahr wieder ein tolles Motiv. Die große FCE Familie wurde von Dieter Rutz auf der Tribüne vereint dargestellt. Schenken Sie viel Freude für Jung und Alt in der Vorweihnachtszeit. Käuflich zu erwerben für € 2,50 p. St. gibt es den Kalender beim Heimspiel der Ersten des FCE am Bistro oder in der Vereinsgaststätte, oder im Unterstadtlädele (Mundingerstraße) sowie im Cafe Fietz (Kollmarsreuterstraße).

Änderungen / Verbesserungen neue FCE-Website

Smartphone/Tablet – Darstellung (mobile Optimierung):
Die Lesbarkeit wurde deutlich verbessert.
Smartphone und kleine Tablets: Darstellung nur der Beiträge (keine Sponsoren, keine linke Spalte)
Große Tablets: Beiträge und linke Spalte (jeweils 50%).

Umstellung des 2 spaltigen Designs auf 3 Spalten
Die Mindestbreite für den Vereins-Spielplan (Fussball.de) war für die bisherige rechten Spalte (Sidebar) zu groß. Deshalb wurde sie als Beitrag in der Hauptspalte Aktuelles untergebracht. Durch neu eingestellte Beiträge wanderte der Spielplan nach unten, teilweise auf Seite 2. Um dem Plan einen festen Platz zuzuordnen ohne Platz in der Hauptspalte zu blockieren, wurde ein anderes Design (Theme) mit einer zusätzliche Spalte auf der linken Seite installiert. Die Breite kann individuell angepasst werden, so dass alle wichtigen Infos übersichtlich dargestellt werden können.

Automatische Aktualisierung des Vereinsspielplans
Bisher mussten die Spieltermine von 13 FCE-Mannschaften  manuell von Fussball.de in unsere Website übertragen werden. Nach Spielende wurde ebenfalls von Hand die Ergebnisse in die Liste eingetragen. Durch die Erstellung eines Widgets und Einbindung in unsere Website entfallen diese Tätigkeiten.
Der Nutzer kann jetzt den gewünschten Zeitraum wählen, für welchen er die Spieltermine sehen will. Wird in der Begegnungszeile rechts der Winkel angeklickt, gibt es Infos zum Spiel/Spielort/etc. Durch Klick auf das Logo des Gegners erfolgen Infos zum Team des Gegners. Weiterlesen