Aufopferungsvoller Kampf

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

Auf einem äußerst schwer zu bespielenden Platz, seifig und uneben, muss man beiden Teams ein Kompliment dafür machen, was sie dennoch zustande brachten. In der Anfangsphase übernahm die Saggiomo-Elf die Spielkontrolle und zog mehrere vielversprechende Angriffe auf. Fast immer ging es dabei über die linke Emmendinger Seite, wo stets der schnelle Moritz Faßbinder gesucht wurde. Ein schöner Abschluss von ihm strich nur knapp am langen Pfosten vorbei (9.Minute). Nach und nach kamen auch die Gastgeber besser zum Zuge, während das Geläuf von Minute zu Minute schlechter wurde. Die erste klare Konterchance für St. Georgen hatte es dann in sich. Nach zwei Ausrutschern in der FCE-Defensive war der St.Georgener Angreifer Oliver Oberkirch frei durch, ließ FCE-Torhüter Marco Preuß auch keine Chance und schloss zum scheinbar sicheren Führungstreffer ab. Doch David Künzler grätschte einen halben Meter vor der Torlinie den flach geschossenen Ball noch so gekonnt ab, dass dieser an die Torlatte sprang (28.). Ein Kunststück, das wohl kaum noch einmal zu wiederholen wäre. Die nächste Topchance erspielte sich dann der FCE, als Daniel Blanco-Carvalho einen butterweichen Pass von Weiterlesen

Sehr unglückliche Niederlage

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

In einem Spiel auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer verliert der FCE 1:2 gegen Waldkirch

Trotz extrem windiger und regnerischer Verhältnisse entwickelte sich ein technisch hervorragendes Fußballspiel zweier spielerisch starker Teams. In der ersten Halbzeit hatten die Gäste aus Waldkirch den starken Wind im Rücken, während die Saggiomo-Elf gegen ihn anspielte. Das tat sie insgesamt gut, indem sie den Ball eher flach hielt und auch die ersten Torchancen heraus spielte. Nach einer Flanke von David Künzler kam der Ball zu Moritz Faßbinder, der aus spitzem Winkel nach innen auflegte, wo Stoßstürmer Simon Becherer allerdings um eine Fußspitze verpasste (14. Minute), nach einem Solo von Moritz Faßbinder durch die Mitte verpasste Weiterlesen

Spektakuläres Siegtor durch Sebastian Schmidt

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

Der FCE gewinnt etwas glücklich in der Nachspielzeit in Wyhl mit 2:1

Gleich in der dritten Spielminute klärte FCE-Torhüter Marco Preuß mit einer spektakulären Fußabwehr und verhinderte so die frühe Führung für die Gastgeber. Wyhl legte sich in der ersten Viertelstunde mächtig ins Zeug und presste hoch in des Gegners Hälfte. Nach einem gefährlichen Freistoßball zeigte Marco Preuß erneut eine Glanzparade. So nach und nach befreite sich das Saggiomo-Team aus der Umklammerung der Gastgeber und generierte etwas mehr Weiterlesen

Zwei Traumtore von Moritz Faßbinder

weitere Bilder bitte Foto anklicken. Bilder N.Schleier

Der FCE gewinnt aufgrund einer starken Mannschaftsleistung verdient mit 2:0 gegen Kirchzarten

In der ersten Viertelstunde der Partie waren beide Teams auf Sicherheit bedacht und ließen keine Torchancen zu. Es gab viel Pressing und Gegenpressing im Mittelfeldbereich, aber kein Durchkommen in die jeweils gefährliche Zone. Mit der ersten gefährlichen Szene kam der FCE dann zur 1:0-Führung. Ein schneller Angriff über Sebastian Schmidt schien fast schon abgewehrt, doch der starke Nour Queslati (der dieses Mal im Mittelfeld aufgeboten wurde) eroberte Weiterlesen