FCE I am Sonntag bei SF Elzach/Yach zu Gast; FCE II empfängt den FC Sexau zum Derby ebenfalls am Sonntag

Im Spiel der Landesliga tritt das Saggiomo-Team am Sonntag um 15:00 Uhr bei der SF Elzach/Yach an. Die Gastgeber wollen noch ihre Chance auf Erreichen der Relegationsspiele nutzen. Für den FCE gilt es, endlich einmal bei den Elztälern etwas Zählbares mit zu nehmen. Dies war in Elzach in den letzten Jahren leider nie der Fall.

Die zweite Mannschaft des FCE empfängt auf dem heimischen Kunstrasen zum Derby am Sonntag um 15:45 Uhr das Team des FC Sexau. Gegen den haushohen Favoriten aus Sexau muß das Team alles in die Wagschale werfen, um erfolgreich bestehen zu können.

Alle überbezirklichen Jugend-Mannschaften des FCE haben am kommenden Wochenende in ihren Spielen Heimrecht. Die BI-Junioren empfangen die nur um einen Punkt in der Tabelle besser stehenden Altersgenossen des FC Singen und wollen unbedingt die rote Laterne abgeben. Spielbeginn ist um 13:30 Uhr am Samstag. Im Anschluß an die Partie der BI-Junioren wollen die CI-Junioren die Partie vom Mittwoch, als es eine überraschende Niederlage zu Hause gegen Ottersweier hinnehmen mußte, gegen die SG Durbach wieder wett machen. Anpfiff dieser Begegnung ist ebenfalls am Samstag um 15:45 Uhr.

Die AI-Junioren wollen ihren guten vorderen Platz in der Verbandsstaffel mit einem Heimerfolg gegen den SV Sinzheim verteidigen. Dies wäre sicherlich das schönste nachträgliche Geburtstagsgeschenk des Teams für seinen Trainer Massimo Capezzera.

Marcus Mädler