Eine auch in der Höhe verdiente Niederlage für FCE II

Beim 1:7 gegen favorisierte Nimburger ist das Rehm-Team ohne Chance

Der FV Nimburg zeigte auf dem Emmendinger Kunstrasen im Spiel der Kreisliga B gegen die Reserve des FCE, warum es zu Recht zu den Aufstiegsaspiranten in dieser Saison in dieser Staffel zählt.
Die FCE-Spieler gaben aber auch den starken Gästen zu viel Platz zum Agieren und durch zum Teil zu leichtfertige Fehler wurde es den gegnerischen Angreifern zu leicht gemacht gefährlich immer wieder vor dem Emmendinger Gehäuse zum Torabschluß zu gelangen. In der stets fairen Partie war aber sehr erfreulich, dass das Rehm-Team trotz des Klassenunterschieds bis zum Schluß sich bemühte gegen diesen guten Gegner alles zu geben und nie aufgesteckt wurde.

Marcus Mädler