Sascha Pfeiffer nicht mehr Trainer der 2. Mannschaft

Rückzug aus beruflichen Gründen

Aufgrund seiner beruflichen Belastung hat der Trainer unserer zweiten Mannschaft, Sascha Pfeiffer, seine Trainertätigkeit zum Ende der ersten Halbserie beendet. Er verabschiedete sich bei „seinen Jungs“ in sehr emotionaler Weise, bedankte sich bei allen für ihren Einsatz und brachte zum Ausdruck, dass ihm die Aufgabe immer Spaß gemacht hat. Abschließend wünschte er allen eine gute sportliche Zukunft.

Auch der FCE bedankt sich bei Sascha für das gezeigte Engagement während der Vorrunde. Wir wünschen ihm für seinen weiteren Weg, beruflich, privat wie auch sportlich, alles Gute und freuen uns, ihn bei den Heimspielen unserer Teams auch künftig im Elzstadion zu begrüßen.

Renzo Düringer
1. Vorsitzender