D1-Junioren mit verdientem Sieg gegen Denzlingen



Nach der deutlichen Niederlage beim SC Freiburg am letzten Wochenende, zeigte die Mannschaft eine deutliche Leistungssteigerung. Von der ersten Minute an war die Mannschaft fokussiert und ging durch einen sehenswerten Treffer von Kerim Vanci in Führung. Im Anschluss dominierte der FCE die Partie und ging durch weitere Treffer von Kaya Buchner und wiederum Kermin Vanci verdient mit 3:0 in die Pause. Nach das Pause kontrollierte die Mannschaft die Partie und machte kurz vor Schluss durch einen Treffer von Kilian Huber den Deckel drauf.
Oliver Westhäußer