C-I Junioren verteidigen Tabellenführung!

0:5 Auswärtserfolg in Durbach – 4 Treffer durch Dion Jahiri

Mit diesem wichtigen Sieg in Durbach setzte man sich am Wochenende an der Tabellenspitze fest. In der ersten Spielhälfte gelang Dion Jahiri ein lupenreiner Hattrick. Wie einst Gerd Müller stand Dion einfach immer da wo ein Stürmer stehen muss. Das Team spielte aus einem Guss und kombinierte im Mittelfeld sehenswert. Rafael Gräper konnte nach langer Durststrecken endlich wieder wie gewohnt mit einem schönen Treffer zum zwischenzeitlichen 0:4 Halbzeitstand beitragen.
In Hälfte zwei, schaltete man einen Gang zurück und brachte alle Spieler zum Einsatz. Durch weitere bewusste Positionswechsel ging auch der Spielfluss ein wenig verloren. Das Trainerteam setzt aber auf diese Maßnahme um die Spieler auf verschiedenen Positionen weiterzuentwickeln. Den Schlusspunkt setzte abermals der an diesem Tag überragende Dion Jahiri mit seinem vierten Treffer!
Fazit: Das Team arbeitet konzentriert und begeistert durch Kombinationsfussball!
Thomas Deisinger