C-I Junioren neuer Tabellenführer der Landesliga

6:1 Kantersieg gegen die SG Elzach

Bei tollem Fussballwetter und einer tollen Kulisse gewannen unsere C-I Junioren nach zwischenzeitlichem Halbzeitstand von 4:0 mit 6:1 gegen die SG Elzach. Das Team setzte in der ersten Spielhälfte alles um und ging bereits nach zwanzig Sekunden durch Lukas Weber in Führung. Christian Tabakar gelang das 2:0 in der siebten Spielminuten und Elzach war sichtlich überrascht durch das konsequente Pressing unserer Jungs. Der Halbzeitstand von 4:0 ging somit völlig in Ordnung. In der zweiten Spielhälfte schaltete man einen Gang zurück, erzielte aber noch zwei weitere Treffer zum 6:1 Endstand. Mit 9 Punkten nach drei Spielen und 14:3 Toren steht man jetzt an der Spitze der Liga und geht nun das nächste Auswärtsspiel am kommenden Samstag in Ottersweier bei Bühl entspannt an. Das Trainerteam setzt nun die Messlatte etwas höher und man strebt nach dem Aufstieg einen sicheren Platz im Mittelfeld an!
Tore: Lukas Weber 2 Treffer, Christian Tabakar, Dion Jahiri, Fabian Schmidt, Eigentor
Fazit: Gelungener Saisonstart des Teams – man denkt aber nur von Spiel zu Spiel!
Thomas Deisinger